Kontakt:

 

UL International Germany GmbH

Admiral-Rosendahl-Strasse 9
63263 Neu-Isenburg

Telefon: +49 69 489 810 367

info.de@ul.com   
https://deu.ul.com

 

Über UL

UL fördert mit wissenschaftlichen Lösungen für Herausforderungen in Sachen Sicherheit und Nachhaltigkeit sichere Lebens- und Arbeitsbedingungen für Menschen überall auf der Welt. UL liefert Lösungen für den Marktzugang für Europa, Asien, den Nahen Osten und Nord- und Südamerika und bietet die höchste rechtliche Akzeptanz und Anerkennung in der Sicherheitstechnik-Industrie für Gebäude und Leben. Das UL Prüfzeichen schafft Vertrauen und ermöglicht die sichere Einführung innovativer neuer Produkte und Technologien. UL arbeitet mit Herstellern, Designern, Architekten, Fachverbänden und internationalen Behörden zusammen, um Lösungen für eine komplexe globale Lieferkette anzubieten. UL nutzt Forschung und Standards für die kontinuierliche Verbesserung um die sich ständig weiterentwickelnden Sicherheitsbedürfnisse zu erfüllen. Weiterhin erstellt UL neue Zertifizierungsprogramme und hilft beim Entwickeln von entscheidenden Normen um neue Risiken und Innovationen in der Lebenssicherheits- und Sicherheitsbranche anzugehen. Wir bieten technische Unterstützung durch unsere Ingenieure, Einschätzungen von Produktionsmöglichkeiten, Qualitätssicherung, Compliance Tests und Zertifizierungen für Nachhaltigkeit und Umwelt. Wir alle bei UL teilen die Leidenschaft, die Welt zu einem sichereren Ort zu machen. Wir testen, inspizieren, prüfen, zertifizieren, validieren, überprüfen, beraten und schulen, und wir unterstützen diese Bemühungen mit Software-Lösungen für Sicherheit und Nachhaltigkeit. Unter ul.com/bms können Sie mehr über uns erfahren.

UL expandiert mit drei neuen Laboren in Europa um europäische Hersteller beim Marktzugang nach Europa, Asien, dem Nahen Osten und Amerika zu unterstützen. Zu den neuen Laboren gehört das kürzlich eröffnete Security Center of Excellence in Deutschland (http://www.ul.com/sicherheits-labor) mit Prüfeinrichtungen für Sicherheitsprodukte, das Door & Hardware Testing Laboratory (http://www.ul.com/door-and-hardware-lab) in Großbritannien für die mechanische Prüfung von Türbeschlägen und das Brandschutzlabor in Deutschland (http://www.ul.com/FireTestingEurope). Das UL Labor für Prüfungen von Brandverhalten, Feuer-/Rauchwiderstand, Brandweiterleitung, Entzündbarkeit und vieles mehr. Zudem kann hier die Brandschutztürnorm EN 16034 für CE-Kennzeichnung getestet werden. Europäische Hersteller können hier die weltweiten Feuerwiderstandsnormen im Herzen Europas testen und zertifizieren lassen.

In alle drei Laboren werden UL Tests nach EN- und UL Normen durchgeführt, die es den Kunden ermöglichen, die CE-Kennzeichnung und das UL-Prüfzeichen in einem einzigen Prozess zu erhalten.