12.02.2017 Kategorie: Presse

Pressemitteilung: vfdb veröffentlicht Merkblatt zur Planung von Brandschutzanlagen bei Bauprojekten

Mit einem Leitfaden zum Ablauf der Planung von Brandschutzanlagen bei Bauprojekten will die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V. (vfdb) die Zusammenarbeit und Abstimmung der verschiedenen beteiligten Gewerke erleichtern helfen. In einem kompakten Diagramm wird dabei sowohl auf die Mindestanforderungen aus dem Baurecht und die Forderungen des Feuerversicherers als auch auf die verschiedensten Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Gewerken hingewiesen. Das Merkblatt soll als Hilfsmittel und Gedankenstütze für alle an der Planung und Ausführung des baulichen und anlagentechnischen Brandschutzes beteiligten Personen dienen.

„Gerade in jüngster Vergangenheit hat sich bei verschiedenen Großprojekten gezeigt,  welche Auswirkungen eine nicht ausgereifte Planung und mangelhafte Abstimmung zwischen einzelnen Gewerken des baulichen und anlagentechnischen Brandschutzes haben kann“, betont Dipl.-Ing. Stefan Kratzmeir vom zuständigen vfdb-Referat 14. 

„Bei der Planung von nahezu allen Gebäuden müssen mit Blick auf den Brandschutz neben den baurechtlichen Mindestvorgaben auch die weiterführenden Anforderungen der Feuerwehr, des Feuerversicherers und natürlich des Gebäude-Betreibers berücksichtigt werden. Erschwerend kommt hinzu, dass dies oft zu einem Zeitpunkt erfolgen muss, da noch nicht alle Aspekte einer künftigen Nutzung bekannt sind“, gibt Kratzmeir zu bedenken.

Darüber hinaus müssten bereits in einer sehr frühen Planungsphase die Wechselwirkungen zwischen dem anlagentechnischen, baulichen und organisatorischen Brandschutz sowie der übrigen technischen Gebäudeausrüstung (TGA) beachtet werden. Bei einer rechtzeitigen und versierten Planung und Ausführung könne das sogar häufig zu erheblichen Synergien und damit auch Einsparungen führen.
Das Merkblatt sowie Hinweise zu den einzelnen Brandschutzanlagen und Wechselwirkungen der Anlagen untereinander sind zum kostenfreien Download unter:

http://www.ref14.vfdb.de/funktionenmerkblaetter/

zu erhalten. Weitere Hinweise zu ganzheitlichen Brandschutzkonzepten gibt es in der VdS 3547 „Brandschutzkonzepte und Brandschutznachweise – Hinweise und Information zur Planung und Prüfung“:

vds.de/fileadmin/vds_publikationen/vds_3547_web.pdf

Hinweise zur Prüfung des Brandschutznachweises können auch der Richtlinie: vfdb 01/01-S1:2012-11 entnommen werden.

Pressemitteilung als PDF