16.06.2015

Testhandbuch für die physische Eignungsfeststellung

Der Deutsche Städtetag und die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V. haben 2010 eine interdisziplinäre Forschungsgruppe der Deutschen Sporthochschule Köln beauftragt, bestehende physische Eignungsfeststellungen für die Berufsfeuerwehr in Deutschland auf ihre Berufsbezogenheit zu untersuchen. Daraufhin sollte ein Testverfahren entwickelt werden, das die Kriterien einer physischen, berufsfeldspezifischen und geschlechtsneutralen Eignungsprüfung erfüllt.

Die Ergebnisse der Forschungsgruppe liegen seit kurzem vor und wurden nun als offizielles Testhandbuch mit Traininshandbuch veröffentlicht.

Download: Physische Eignungsfeststellung für die Berufsfeuerwehr in Deutschland - Offizielles Testhandbuch

Download: Physische Eignungsfeststellung für die Berufsfeuerwehr in Deutschland - Trainingshandbuch